Sefarditen, Marranen und Schlemihle. Zum 'Rabbi von Bacherach'