Schillers “Wilhelm Tell”: Menschenrechte, Menschenwürde und die Würde der Frauen